14.07.2012 - Schwerpunktübung Brandbekämpfung

Um die Ausbildung der Feuerwehrangehörigen, insbesondere der Atemschutzgeräteträger, im Bereich Brandbekämpfung im Innenangriff zu verbessern, hatte der Löschbezirk Tholey am 14.07.2012 die Möglichkeit, mehrere Einsatzübungen auf einem Truppenübungsplatz der Bundeswehr zu absolvieren.

 

Dort standen zwei Gebäude zur Verfügung, von denen eines befeuert werden konnte. So war eine realitätsnahe Ausbildung möglich.

Es wurden dabei folgende Szenarien simuliert:

  • Brandeinsatz - Zimmerbrand im Erdgeschoss, Zugang nur über Dach möglich, Personenlage unklar, Wasserentnahme offenes Gewässer
  • Technische Hilfeleistung - Unterstützung Rettungsdienst, mehrere bewusstlose Personen im Gebäude, vermutlich Gasaustritt, Rettung aus dem 1. OG ohne Hubrettungsfahrzeug
  • Brandeinsatz - Zimmerbrand im Erdgeschoss, Übergreifen der Flammen über das Treppenhaus auf den Dachstuhl, Personenlage unklar
  • Brandeinsatz - Zimmerbrand im Erdgeschoss, eine Person vermisst

Als einstimmiges Ergebnis aller Teilnehmer dieses anstrengenden Übungsvorhabens kann festgehalten werden, dass alle angestrebten Zielvorgaben erfüllt wurde und eine Wiederholung erwünscht ist.

 

brandhaus (1)brandhaus (10)brandhaus (11)brandhaus (2)brandhaus (3)brandhaus (4)brandhaus (5)brandhaus (6)brandhaus (7)brandhaus (8)brandhaus (9)